WHY?

Lange zeit hab ich nach diesem Bild im Internet gesucht, und habs nicht finden können.

Es gibt ein ähnliches, aber dort steht ein Text darunter, „Because There’s Money to be Made“.
Sowohl Motiv, Hintergrund und Farbton stimmen überein, nur bei diesem hier fehlt eben der Text, was es, meiner meinung nach, besser macht.

Leider weiß ich nicht, wer dieses Bild gemacht hat. Mein Tribute geht aber an den Fotografen, des selten gewordenen Bildes!

Das Bild hab ich schließlich im letzten Urlaub geschossen, ein DSLR Bild eines Bildes, und danach bearbeitet, also Dreck und Risse entfernt. Etwas natürliches Rauschen hab ich aber drin gelassen.

Infos über dieses Bild, sind herzlich erwünscht!

Update: 23.01.2012,14:56: Ich hab das Bild auf Anraten, aus Urheberrechtsgründen, entfernt!

(Das Bild wurde aus Urheberrechtsgründen entfernt)

Titel: Why? (nachträglich hinzugefügt)
Fotograf:  Idee von Robert Capa
Aufnahmedatum: ursprünglich 1936, in veränderter Form zum Vietnamkrieg.
Aufnahmeort: unbekannt

Dickes Dankeschön an Robert und Stephan!

Advertisements

13 Gedanken zu “WHY?

  1. hallo pragjna

    Ich finde es ganz toll, dass du all den Internetusern dieses Bild zur Verfügung zu stellen.
    Ich schreibe gerade meine Facharbeit über das Thema „Suggestionskraft von Kriegsbildern“ anhand des Buches „Das Leiden anderer betrachten“ von Susan Sontag und habe mir vorgenommen auch ein paar eigene Bilder zu analysieren, wie eben auch dieses Bild, das du/Sie hier zur Verfügung gestellt hast.
    Doch wie Sie/ du ja sicher auch schon selbst erfahren hast, gibt es nicht viele Informationen über dieses Bild, deshalb wollte ich SIe/ dich fragen, ob Sie/ du mir vllt. ein bisschen mehr darüber erzählen können/ kannst? Oder das wichtigste wäre, ob Sie/ du mir sagen könntest, wieso Sie/ du denken/ denkst, dass das Bild zwischen 1960 und 1970 geschossen wurde, weil ich sehe noch keine klare Verbindung. Das wäre sehr nett.

    Ganz einen schönen Tag wünsche ich Ihnen/ dir noch!

    Liebe Grüsse

    Vanessa

  2. ich war ein wenig verwirrt mit Sie und du, und es ist leider noch früh morgens, deshalb entschuldige, wegen den vielen rechtschreibfehlern:)

  3. Hallo Vanessa

    *gg* Kein Problem.

    Ich hab mich mit einigen Leuten über dieses Bild unterhalten, und irgendwann hat einer gemeint, dass es aus dem Vietnamkrieg stammen könnte, bzw dieses Szenario. Indizien sprechen teilweise dafür, die Kleidung des Soldaten und die Waffe (die ähnelt der M14).

    Leider kann ich dir auch nur spekulationen weiter geben. Aber meine Vermutung hab ich anhand dieser Einzeilheiten.

    Dir auch einen schönen Tag!
    LG Kasun

    PS: du kannst mich ruhig duzen *gg*

  4. Hallo Kasun,

    Vielen Dank für all deine Mühen. Du *gg* warst mir wirklich eine grosse Hilfe! Vllt. kann ich dir auch mal zur Seite stehen:)

    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen sonnigen Tag.
    Und nochmals vielen Dank.

    Liebe Grüsse

    Vanessa

    1. Hallihallo Vanessa,

      Naja ich glaub zwar nicht das ich dir viel geholfen hab mir meinem Kommentare, aber du bist herzlich willkommen 🙂

      Dir auch einen schönen Tag!

      LG Kasun!

  5. Hallo, ihr Lieben,
    Das Foto wurde von Robert Capa im 1936 geschossen und zählt zu den berühmtesten der Welt. Es zeigt einen spanischen Soldaten, der aus dem Hinterhalt in den Rücken geschossen wird. Der Schriftzug „Why“ wurde in den sechziger Jahren in Amerika hinzugefügt und auf Postern und T-Shirts verbreitet. Allerdings nicht mit dem ursprünglichen Bezug zum 2. Weltkrieg, sondern zum damals aktuellen Vietnamkrieg. Experten sind heute fast einstimmig der Meinung, Capa habe das Foto inszeniert…

  6. Das ursprüngliche Bild wurde von Cappa gemacht, er war Kriegsfotograf im Spanischen Bürgerkrieg, Das Bild zeigt einen Millizionär, der von Falangisten erschossen wird. Wahrscheinlich hat er das Foto gestellt, sprich nachgestellt was er an der Front selbst zu genüge gesehen hat.
    Es wurde zur Mobilisierung der Nazigegner verwendet.
    Ich hatte das Bild mal als T-Shirt und wurde deswegen fast von nem Odinjünger verschlagen- Siehe Kommentar RAC

  7. Hallo Pragjna, ist das Bild urheberrechtlich geschützt oder steht es unter einer freien Lizenz?

    Viele Grüße
    Erich

    1. Hallo Erich!

      Hmm, gute Frage, Ich hab selber nur eine Fotografie von dem Bild gemacht. Copyright hab ich nur auf die Fotografie (wenn man das so nennen darf), aber nicht auf das eigentliche Bild.
      Eine freie Lizenz kan nich glaub ich nicht drauf geben. Bei aller Frage, wer der Fotograf vom Bild war, hab ich den Urheber völlig vergessen.
      Aber das drüfte es ich problematisch anstellen, weil wir nur den original Fotografen haben, nicht jedoch den der das nachgestellt hat. Das genaue rechtliche weiß ich nicht, aber soviel dass, Cappa nicht für dieses hier (WHY) einen Urheber hat.
      Danke für die Frage, ich werd dem hier mal nach gehn! Und es hier dann dazuschreiben.

      Schönen Abend!
      Pragjna

    2. Hallo Erich!

      Es ist zwar schon eine Weile her.

      Wie du unschwer erkennst, hab ich das Bild komplett runtergenommen, und das sollte deine Frage auch gleichzeitig beantworten!

      -keine Freie Lizenz, da ich keine Urheberrecht besitze!
      -daher kann ich nur striktestens anraten, jede Kopie die du vielleicht davon hast, zu entfernen! Und es nicht mal für den privat Gebrauch verwenden!

      Viele Grüße
      Pragjna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s