Singapore Issue

Dicht bebebaut

„Our home, our heart, our Singapore…“ – Heißt es in einem Lied von Dick Lee, einem Künstler aus Singapur.

Singapur ist eine Weltstadt, um es grob zu schreiben. Aber eine wortwörtlich grüne Oase im Südost asiatischen Raum. Hier prallen die Kulturen aus der ganzen Welt zusammen.

Eine Metropole wo es immer Sommer ist und man das Leben so wirklich genießen kann, perfekte Grundlage für jemanden wie mich.  Und wenn es mal auf den Zeiger gehen sollte, hüpft man in einen Flieger und fliegt oder man fährt mit dem Auto, mal eben in eine umliegende Stadt.

Schon mit im Alter von 13 Jahren war ich in Singapur und das hat mich damals schwer begeistert! Nun nach fast 18 Jahren, hat sich hier so einiges getan und das zum Positiven.
Wer auf die umgebenden Gebäude achtet, dem fällt auf, es grünt wo immer man hinschaut. Man könnte sagen die Stadt ist in Mitten eines noch immer existierenden Urwaldes gebaut. Trotz dem Lärm, der durch die Straßen dringt, hört man verschiedene Arten von Singvögeln. Während hier zu Lande die Bäume, die einen Schatten und Schutz geben, abgeholzt werden, pflanzt man in Singapur Bäume an. Der nette Nebeneffekt, die Luft ist, obwohl der Verkehr vergleichsweise dichter ist als hier in Wien, noch um vielfaches sauberer!

 

Dicht bebebaut
Dicht bebaut

 

Chinatown und Little India ist ein Spot wo man unbedingt mal hin muss. Speziell Chinatown, bietet viele Delikatessen und in Little India kann man im Vergleich sehr günstig essen!
Von Little India war ich diesmal beindruckt, da es sehr sauber war. Meine letzte Erinnerung war eher das Gegenteil.

Zahntempel in Singapur
Zahntempel in Singapur
Zahntempel in Singapur
Zahntempel in Singapur
Thian Hock Keng Tempel
Thian Hock Keng Tempel
Sri Mariamman Tempel
Sri Mariamman Tempel

Singapur ist eine tolle Stadt um Urlaub zu machen und für Leute die mal ihren kalten Alltag, hinter einem lassen wollen und dem die gewisse Würze verleihen wollen, eine tolle Stadt seine Karriere einen richten Turbo Boost zugeben.

Es war ein toller Besuch nach 18 Jahren und mit Sicherheit nicht der letzte Besuch.

Ein dickes Dankeschön, welches ich an dieser Stelle sagen muss, an mein wunderbaren und wunderschönen Host, Alishia! 🙂

Cu next time! Maybe soon.

Als nächstes Filipine Issue, der Grund weshalb ich auch hier war.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Singapore Issue

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s